Aktuelle Whitepaper zu Pricing und Vertrieb

Wertvolles Pricing- und Vertriebswissen zum Mitnehmen: Sie finden hier spannende Whitepaper zu den aktuellsten Themen des Pricings und Vertriebs.

Die Preismodelle vieler Maschinenbauer haben sich stark verändert. Anstelle von Kaufverträgen mit Einmalzahlung werden immer häufiger nutzungsbezogene Preismodelle angeboten. Ergänzend gibt es passende Dienstleistungen und Services, die in das dynamische Preismodell zur Abrechnung integriert werden. Doch woher stammt dieser Trend und was sind die Erfolgsfaktoren für die Einführung dieser sogenannten Subskriptionsmodelle?

Whitepaper herunterladen


Immer mehr Markenhersteller verkaufen nicht nur über den Handel, sondern auch direkt an die Endkunden. Mit eigenen Shops, sowohl klassisch stationär als auch online, suchen sie den unmittelbaren Kontakt zum Konsumenten und können damit immer öfter punkten. Die rasante Entwicklung der Digitalisierung macht es möglich. Chancen und Risiken dieser immer wichtiger werdenden Vertriebsstrategie lesen Sie im Whitepaper.

Whitepaper herunterladen


Künstliche Intelligenz (KI) ist der Versuch, menschliches Lernen und Denken auf den Computer zu übertragen. Neben einer Vielzahl anderer Anwendungen kann die KI auch im Preismanage­ment helfen, Entscheidungen zu unterstützen und Prozesse zu automatisieren. Im Whitepaper er­läutern wir konkrete und besonders erfolgversprechende Einsatzmöglichkeiten von KI im Preismanagement.

Whitepaper herunterladen


Hinter der Chemieindustrie liegt eine schwierige Zeit voller Unsicherheiten. Die aktuellen Entwicklungen lassen darauf schließen, dass dieser Zustand inklusive großer marktseitiger Herausforderungen weiterhin anhalten wird. Gerade jetzt kommt der nachhaltigen Stärkung der Ertragsseite eine noch größere Bedeutung zu als in „normalen“ Zeiten.

Whitepaper herunterladen


Preisanpassungen stellten stets ein wichtiges Element zur Optimierung der eigenen Profitabilität dar. In den letzten Monaten ist die erfolgreiche Preiserhöhung jedoch für viele Hersteller ein essenzieller Hebel zur Sicherstellung der wirtschaftlichen Überlebensfähigkeit geworden. Vielen Unternehmenslenkern ist nun bewusst, dass ihr Unternehmen nicht optimal vorbereitet ist, um Preiserhöhungen erfolgreich im Markt umzusetzen. Im Whitepaper erfahren Sie, wie Sie richtig vorgehen.

Whitepaper herunterladen


Obwohl der Implementierungsgrad von digitalen Lösungen je nach Branche aktuell noch stark variiert, ist die fortschreitende Digitalisierung des Vertriebs in fast jedem Unternehmen für 2022 auf der Agenda. Dennoch sind sich viele Unternehmen unsicher, wie sie dieses scheinbare „Mammutprojekt“ am besten angehen sollen. Fünf hilfreiche Maßnahmen dafür finden Sie in unserem neuen Whitepaper.

Whitepaper herunterladen


Amazon sorgt für ein neues Level an internationaler Preistransparenz und der Offline-Vertrieb bekommt diesen Preisdruck deutlich zu spüren. Der Schritt in den Online-Kanal erscheint vielen Unternehmen daher vielversprechend, sehen sie doch neue Umsatz- und Ertragspotenziale. Was Hersteller im B2B Multichannel-Vertrieb auf Amazon beachten müssen, um diese Potenziale zu realisieren, lesen Sie im Whitepaper.

Whitepaper herunterladen


Schon vor Corona verzeichnete das Online-Geschäft ein starkes Umsatzwachstum im B2B Segment. Allerdings betreiben viele Unternehmen ihre Online-Aktivitäten oft ad-hoc und integrieren diese nur selten in eine Multichannel-Strategie. Ob Sie am Multichannel-Vertrieb zugrunde gehen oder mit ihm wachsen, liegt in Ihrer Hand. Sie in unserem neuen Whitepaper. Mehr Details finden Sie im Whitepaper.

Whitepaper herunterladen


Das Servicegeschäft ist für viele Unternehmen ein wichtiger Anker, um eine ausreichende Profitabilität zu generieren. Mit einem Umsatzanteil von etwa 50 Prozent des Servicegeschäftes stellt der Vertrieb von Ersatzteilen den aktuell wichtigsten Hebel dar. Genau hier liegen etliche Ertragspotenziale brach. Diese zu heben, setzen After-Sales Manager mit einer „Herkulesaufgabe“ gleich. Denn nicht selten gilt es, bis zu eine Million unterschiedliche Ersatzteile zu bepreisen. Smarte Lösungen für diesen mächtigen Profit-Hebel finden Sie in unserem neuen Whitepaper.

Whitepaper herunterladen


Es ist an der Zeit, Dinge einfach einmal umzusetzen. Das betrifft zum Beispiel die Optimierung des Vertriebs. Wir möchten dabei unterstützen und haben sieben pragmatische und praxiserprobte Hebel zur Steigerung der Schlagkraft Ihres Vertriebsteams zusammengestellt: Sales Team neu ausrichten, Vertriebszeit optimieren, Global Agreements treffen, Rabattmuster aufbrechen, Zahlungsziele durchsetzen, Aftersales fokussieren und Konditionensysteme anpassen.

Whitepaper herunterladen


Als Pricing- und Vertriebsberatung haben wir die große Chance, die Pricing-Trends und Entwicklungen in ganz vielen unterschiedlichen Branchen und Unternehmen live mitverfolgen zu können. Wir wollen daher die Gelegenheit nutzen, um zusammenzufassen, was wir im Markt wahrnehmen. Ziel ist es, Ihnen Anregungen für die eigene Arbeit mitzugeben.

Whitepaper herunterladen


Bei der (jährlichen) Preisanpassung von Unternehmen geht es nicht nur um eine Weitergabe von einkaufsseitigen Kostensteigerungen, sondern auch um die Möglichkeit zur Optimierung der Ertragslage. Dennoch zeigt die Beratungspraxis, dass diese Maßnahme oft weder frühzeitig geplant noch differenziert kalkuliert oder nur suboptimal am Markt durchgesetzt wird. In unserem Whitepaper erfahren Sie, wie Sie auch in unsicheren Zeiten erfolgreich Ihre Preise anpassen.

Whitepaper herunterladen


Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Wenn Sie weitergehendes Interesse haben, einzelne Themen auch persönlich zu diskutieren, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Laura Terstiege ist PR- und Content-Managerin von Roll & Pastuch
Ihre direkte Ansprechpartnerin

Laura Terstiege

Content & PR Managerin