Früher war Pricing ein eher vom Bauchgefühl geprägter Bereich. Heutzutage beeinflusst die Digitalisierung die Methoden und Modelle im Preismanagement – die verbesserte sowie schnellere Datenverfügbarkeit ermöglicht zudem neue Ansatzpunkte. Für Unternehmen bringen diese Entwicklungen sowohl Handlungschancen als auch -notwendigkeiten mit sich, die Prof. Dr. Oliver Roll und Patrick Loh in der aktuellen Ausgabe von „Die Unternehmung – Swiss Journal of Business Research and Practice“ näher betrachten.

Roll Pastuch Die Unternehmung

Hier finden Sie den gesamten Beitrag. (Hinweis: Der Artikel ist nicht frei verfügbar.)

Möchten Sie mehr erfahren?

Bei Rückfragen oder Anmerkungen stehen Ihnen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Managing Partner, und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Senior Consultant, gerne zur Verfügung.

R&P – von den Besten die Netten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.