Vor dem Hintergrund von Kostendruck, Budgetengpässen und der wachsenden und immer vielfältiger werdenden Möglichkeiten des Marketings (Social Media, Web 3.0, Online-Plattformen) wird die Wirksamkeit von Marketing-Aktivitäten immer kritischer hinterfragt. Es gilt daher, das Marketing-Budget möglichst effizient und effektiv auf die verschiedenen Kanäle zu verteilen. Gleichzeitig ist es entscheidend, den Erfolgsbeitrag des Marketings messbar zu machen, um möglichst zielgerichtet Marketing-Maßnahmen steuern zu können. Die Kernfragen lauten:

  • Wie kann der Marketing-Erfolg bestimmt werden?
  • Wie hoch ist der Erfolgsbeitrag des Marketings?
  • Wie hoch sollte das Marketing-Budget sein und nach welcher Systematik sollte es auf die Kanäle und Kundenkontaktpunkte verteilt werden?

Umsetzung

Roll & Pastuch erarbeitet gemeinsam mit den Klienten die Stellschrauben für eine Optimierung von Effizienz und Effektivität von Marketing-Aktivitäten:

  • Analyse von Input (Budget, Ressourcen etc.), Output (Messen, Werbeanzeigen etc.) sowie Erfolgsbeitrag (Leadqualität, Anzahl Leads etc.)
  • Prozessoptimierung im Marketing: Wie lässt sich der Lead-Prozess verbessern? Wie lässt sich die Zusammenarbeit von Marketing, Vertrieb und Produktmanagement verbessern?
  • Messen des Return on Marketing Investment anhand ausgewählter Kennzahlen
  • Zusammenfassen und Ausrichtung von Daten (CRM, interne und externe Marktforschung)
  • Entwicklung eines systematischen Smart Budgeting-Ansatzes
R&P – von den Besten die Netten