Viele Konzerne und große Mittelständler sind dazu übergegangen die Pricing Kompetenz innerhalb des Unternehmens zu bündeln. Die so geschaffene Unternehmenseinheit wird häufig Pricing Unit genannt. In ihr sind überwiegend Pricing Manager tätig, die ihr tief gehendes Know-how entweder unmittelbar in die verschiedensten Handlungsfelder des Pricing einbringen oder als Trainer und Experten an die relevanten Funktionen weitervermitteln, insbesondere Produktmanagement und Vertrieb. Hinsichtlich ihrer Verankerung in der Unternehmung gibt es zahlreiche Varianten. Diese reichen von der Stabsstelle im Headquarter bis zur Eingliederung in eine nationale Vertriebsorganisation.

R&P – von den Besten die Netten