Auch wenn der Implementierungsgrad von digitalen Lösungen je nach Branche aktuell noch stark variiert, ist die Digitalisierung des Vertriebs in quasi jedem Unternehmen auf der Agenda. Insbesondere in einem disruptiven Marktumfeld sind Digitalisierungsstrategien im Vertrieb dabei nicht mehr nur „nice-to-have“, sondern können entscheidende Wettbewerbsvorteile sichern. Dennoch sind sich viele Unternehmen unsicher, wie sie dieses scheinbare „Mammutprojekt“ am besten angehen sollen.

Herausforderungen

Insbesondere im Vertrieb eröffnet die Digitalisierung Unternehmen vielfältige Möglichkeiten auf Herausforderungen wie die steigende Komplexität von Produktportfolios, erhöhte Kundenerwartungen sowie zunehmende administrative Belastung von Außendienstmitarbeitern zu reagieren. So kann der gezielte Einsatz von digitalen Technologien den Vertriebserfolg durch beispielsweise effizienteren Ressourceneinsatz, schnellere Reaktionszeiten, verbesserte Abstimmung zwischen Innen- und Außendienst, sowie optimierte Informationsverteilung signifikant verbessern.

Ansatzpunkte/ Handlungsfelder

Am Anfang unserer Projekte steht eine gezielte Analyse der Vertriebskette, in deren Rahmen wir gemeinsam mit Ihnen ermitteln, an welchen Stellen kleine und große Digitalisierungsprojekte Sinn machen. Jede Maßnahme sollte dabei den Kundennutzen steigern, auf den Ertrag wirken oder den administrativen Aufwand reduzieren. Einen guten Einstieg in die Digitalisierung des Vertriebs bietet unser nachfolgendes Digitalisierungs-Framework. Es strukturiert, an welchen Punkten welche Digitalisierungschancen und Maßnahmen denkbar sind.

Projektbeispiele

  • Digital CRM
  • Customer platforms
  • Configure Price Quote Applikationen / Zielpreisrechner
  • Digital Sales Tools
  • Selling Portals
  • Multi-Channel Management (Digitale Vertriebskanäle)

 

R&P – von den Besten die Netten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.