von Prof. Dr. Oliver Roll

McDonalds hat über die vergangenen Jahre ein exzellentes Preismanagement aufgebaut. Von unterschiedlichen Preisbändern über Niedrigpreisprodukte bis hin zu Bundling findet sich alles perfekt umgesetzt, was die Pricing Trickkiste hergibt.

Dass aber auch exzellentes Preismanagement mal schief gehen kann, zeigt das folgende Beispiel:

Preisbundling McDonalds

Bundle 16 (rechte Seite) besteht aus einem BigMac, 6er Chicken McNuggets, einer mittleren Pommes und einem 0,4 l Kaltgetränk. Der Preis für das Komplettbundle beträgt 6,99 EUR.

Kombiniert man hingegen die beiden einzelnen Gutscheine für Bundle 9 (BigMac und 0,4 l Kaltgetränk) und Bundle 13 (6er Chicken McNuggets und mittlere Pommes Frites) erhält man das gleiche Angebot für 5,98 EUR.

Als Konsumenten freuen wir uns und geben eben zwei Gutscheine ab … ;-)

2013-05-30
Print