Prof. Dr. Oliver Roll hat in der aktuellen Ausgabe 02/2018 der return einen Beitrag zum Thema „Pricing als Ertragswerkzeug“ veröffentlicht.

Das Magazin return – ist eine Fachzeitschrift für Unternehmensführung, die die Themenbereiche Controlling, Rechnungswesen, Steuern, Wirtschaftsrecht, Cash Management, Finanzierung und Wirtschaftsprüfung abdeckt. Als führende Zeitschrift für Turnarounds und Sanierung widmet sich die return mit diesem Artikel dem zentralen Aspekt des Pricings.

Der Artikel diskutiert Pricing im Rahmen von Sanierung und Neustrukturierung und stellt dar, warum Preismanagement nicht nur als Festlegung von Listenpreisen, sondern als umfassender Managementprozess zu sehen ist. Prof. Roll zeigt auf, wie mit Hilfe eines Pricing-Frameworks Handlungsfelder identifiziert und priorisiert werden können. Daraus abgeleitete Maßnahmen sind mit vergleichsweise einfachen Mitteln und ohne große Investitionen umzusetzen. Häufig sind sogar„quick wins“ möglich, was natürlich gerade bei Turnarounds von besonderer Bedeutung ist.

Den vollständigen Artikel finden Sie in der aktuellen Ausgabe 02/2018 unter https://www.springerprofessional.de/return-2-2018/15655282

18. April 2018