Die Chemiebranche ist weltweit und auch in Deutschland durch Covid-19 sehr stark, aber auch in ganz unterschiedlichem Ausmaß betroffen. Während die meisten Chemieunternehmen sowohl bei Basischemikalien als auch bei Spezialitäten mit starken Absatzrückgängen kämpfen, gibt es einige Branchenspezialisten die ihre Umsätze halten und zum Teil noch ausbauen konnten.

Neben den akut relevanten Handlungsfeldern wie Liquiditätssicherung und Sicherstellung der Arbeitsfähigkeit mittels digitaler Arbeitsplätze und Home Working wird es mittelfristig immer wichtiger, sich für die Zeit nach der Krise bestmöglich aufzustellen. Dies trifft insbesondere auf den Vertrieb zu, da davon auszugehen ist, dass sich die Vertriebsarbeit im Vergleich zur Vor-Corona-Zeit auf längere Zeit oder sogar für immer verändern wird. Die umfangreichen Konjunkturpakete werden die Erholungsphase hoffentlich weiter beschleunigen, so dass die aktuelle Phase zwingend für strategische und konzeptionelle Themen genutzt werden sollte, um vom nächsten Aufschwung überproportional profitieren zu können.

Wir möchten unsere langjährige Vertriebserfahrung in der Chemieindustrie gerne einbringen, um Sie dabei zu unterstützen. Hierfür bieten wir unter anderem ein kostenloses Webinar an, in dem wir aufzeigen werden, wie die Krisenzeit systematisch genutzt werden kann, um sich strategisch und vertrieblich optimal für die nächsten Jahre aufzustellen.

Folgende Fragestellungen werden in unserem 60-minütigem Live-Webinar beantwortet:

• Geschäftsmodell und Vertriebsstrategie - welche Anpassungen sind jetzt notwendig?
• Vertriebsorganisation - wie muss sich der Vertrieb neu aufstellen?
• Digitalisierung – welche Schritte für die zukünftige Vertriebsarbeit müssen jetzt eingeleitet werden?
• Lead-Management - wie kann die Angebotspipeline optimiert werden?
• Preissetzung & Rabattvergabe – was ist jetzt wichtig?
• Vertriebsunterstützung – wie kann der einzelne Mitarbeiter im Vertrieb operativ unterstützt werden?

Jeder Teilnehmer hat im Vorfeld die Möglichkeit, seine individuellen Fragen einzureichen oder diese direkt im Webinar zu diskutieren. Im Nachgang erhalten alle Teilnehmer eine Zusammenfassung der Top-Handlungsfelder.

Unsere Branchenexperten Kai Pastuch (Managing Partner) und Steffen Kampmann (Senior Project Manager) verfügen zusammen über mehr als 30 Jahre Beratungserfahrung in Vertrieb und Pricing und führen Sie am 30.06. von 14.00 bis 15.00 Uhr durch unser Webinar Covid-19 - Vertriebliche Herausforderungen und Handlungsfelder in der Chemieindustrie.

Für Fragen und Anmerkungen stehen Ihnen unsere Experten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sehr gerne bereits im Vorfeld zum Webinar zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an:

Termin: 30. Juni 2020 / 14.00-15.00 Uhr - Für Anmeldung hier klicken

R&P – von den Besten die Netten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.