InsightsKarriere

Seit Oktober in München: Michael Gundel verstärkt R&P als Consultant

Immer neue Herausforderungen, Einblicke in die unterschiedlichsten Branchen, ein spannender Mix aus quantitativem und qualitativem Arbeiten sowie ein ganz besonderer Teamzusammenhalt – all das macht das Arbeiten bei R&P aus. Michael Gundel ist seit Oktober 2021 Consultant in unserem Münchener Team und erzählt von seinen Erfahrungen.

Wieso hast du dich für eine Karriere als Consultant entschieden?

Das aufregende an meinem Beruf ist, dass kein Tag ist wie der andere. Jeden Tag lerne ich nicht nur fachlich, sondern auch persönlich viel Neues dazu. Insbesondere in der Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen, aber auch bei individuellen Aufgaben merke ich täglich, wie ich neue Fähigkeiten erlerne und andere ausbauen kann. Bei Roll & Pastuch gibt es vor allem durch die verschiedenen Beratungsfelder Pricing, Vertrieb, Strategie und Marketing eine große Vielfalt an Projekten über unterschiedlichste Branchen hinweg. Diese bringen immer wieder neue, spannende Herausforderungen mit sich, die wir zusammen im Team lösen. Ich freue mich sehr, Teil von R&P und der spannenden sowie vielfältigen Projekte zu sein.

Was reizt dich an den Themen Pricing und Vertrieb?

Bereits vor meiner Zeit bei Roll & Pastuch hatte ich viele Berührungspunkte mit den Themen Vertrieb und Pricing. und insbesondere während eines Praktikums im internationalen Vertrieb konnte ich bereits unterschiedliche Themen und Herausforderungen beider Gebiete kennenlernen. Diese ersten Berührungspunkte konnte ich darauffolgend in meinem Studium vertiefen. Ich habe internationales Management im Bachelor an der TH Deggendorf und dann BWL im Master an der Universität Passau studiert und konnte dort meine ersten praktischen Erfahrungen mit der Theorie verknüpfen und meine Kenntnisse weiter ausbauen. Ganz besonders spannend finde ich hierbei den Mix aus qualitativen und quantitativen Bereichen. So gibt es sowohl im Pricing als auch im Vertrieb oft sehr viele Daten, auf deren Grundlage Entscheidungen getroffen werden müssen. Gleichzeitig ist aber auch die qualitative Sicht von internen und externen Experten sehr wichtig und muss entsprechend miteinbezogen werden.

Ganz besonders interessant ist es außerdem, die Herausforderungen unterschiedlichster Industrien kennenzulernen und dabei neue Ideen und Ansätze zu entwickeln, um den Kunden helfen zu können.

Wie bist du auf R&P aufmerksam geworden?

Ich habe R&P durch die Hochschulmesse der Universität Passau kennengelernt, hatte aber zu diesem Zeitpunkt bereits einen Arbeitsvertrag bei einem anderen Beratungsunternehmen unterzeichnet. Nach etwa 1,5 Jahren kam ich durch meine ehemalige Kommilitonin und heutige Kollegin Friederike Fanderl wieder in Kontakt mit R&P, was mich letztendlich zu einem Wechsel und meiner heutigen Tätigkeit bei R&P gebracht hat.
Was hat dich überzeugt bei R&P anzufangen?

Auf der fachlichen Seite hat mir insbesondere der branchenübergreifende Aspekt gefallen. R&P hat sich nicht auf eine bestimmte Unternehmensbranche fokussiert, sondern führt Projekte mit Unternehmen aller Art und Größe durch, wodurch man ständig neue und bisher unbekannte Märkte intensiv kennenlernt. Dies ist insbesondere spannend, da in Bezug auf Pricing und Vertrieb, viele Mechaniken und Methoden ähnlich sind, doch auch für jede Branche Besonderheiten vorherrschen, die man während der Projektarbeit beachten muss.

Auf der persönlichen Seite hat mich der gute Teamzusammenhalt, auch über alle Standorte hinweg, überzeugt. Es ist jeder und jedem wichtig, zusammen das gleiche Ziel zu erreichen, sich gegenseitig zu unterstützen und voranzubringen. Dies hat mich besonders überzeugt und ich kann zudem bestätigen, dass dies durch alle Kolleginnen und Kollegen gelebt wird.

Wie war dein Start?

Noch vor meinem Start im Münchner Büro wurde ich bereits auf ein Teamevent zur Münchner Wirtshaus-Wiesn eingeladen, wodurch ich mein Team bereits vor meinem ersten Tag besser kennenlernen konnte.

Bezüglich meines richtigen Starts bei R&P ist mir insbesondere die große Hilfsbereitschaft aller Kolleginnen und Kollegen aufgefallen, die alle trotz vieler Projektaufgaben immer ein offenes Ohr für Fragen oder Probleme hatten und sich immer die Zeit nahmen, mir entsprechend weiterzuhelfen.

Was war dein schönster Moment bei R&P?

Erst kürzlich konnte ich einen sehr schönen Moment bei R&P erleben. Mein erstes Projekt, welches durchaus komplex und anspruchsvoll war, konnte ich mit meinem Projektleiter final abschließen und uns das Feedback der Kunden einholen. Die Kunden waren sehr glücklich mit den Projektergebnissen und vor allem mit der gemeinsamen Zusammenarbeit. Dies war ein sehr schöner Moment, der den Wert unserer Arbeit klar herausgestellt hat. Insbesondere im Feedback Gespräch mit meinem Projektleiter habe ich gesehen, wie schnell ich in der kurzen Zeit gewachsen bin und wie viel ich bereits dazu lernen konnte, was mich sehr gefreut hat.

Was ist dein Resümee nach den ersten Monaten?

Wenn ich auf die letzten sechs Monate zurückblicke, fällt mir insbesondere auf wie schnell die Zeit verflogen ist. Ich konnte sehr viele unterschiedliche Firmen, Projekte und Methoden kennenlernen und diese direkt in Projekten anwenden.

Gerade auch in stressigen Projektphasen ist mir auch der große Teamzusammenhalt in Erinnerung geblieben. Es wird sich gegenseitig unterstützt und aufeinander geachtet, selbst wenn der Tag mal etwas länger und stressiger wurde.

Erzähle noch ein bisschen mehr über dich persönlich.

Privat gehe ich sehr gerne reisen und habe bereits als nächstes Ziel Kolumbien oder ein anderes Land in Südamerika angepeilt. Ich mag es sehr in andere Kulturen einzutauchen, weshalb ich auch während meines Studiums ein Auslandssemester in Spanien sowie in Mexiko absolviert habe.

Ansonsten genieße ich in meiner Freizeit die Nähe zu den Bergen in München. Ob wandern im Sommer oder Ski fahren im Winter, die Berge sind nicht weit weg und schaffen für mich einen idealen Ausgleich zur Arbeitswoche.

 

Starte auch du deine Karriere bei Roll & Pastuch

Ob als Consultant, WerkstudentIn oder PraktikantIn: Wir sind immer auf der Suche nach neuen Teammitgliedern, die Lust haben, gemeinsam mit uns zu wachsen. Erfahre hier mehr über uns und unsere offenen Stellen oder lerne uns in unserem Webinar „Einstieg in die Unternehmensberatung“ kennen.

Mehr zum Thema